Bringen Sie bitte zu ihrem ersten Termin alle relevanten Vorbefunde, eventuell vorhandene Laborwerte und gegebenenfalls ihren Medikamentenplan mit.

Sie erhalten diese in der Regel bei ihrem zuvor behandelnden Heilpraktiker oder Arzt auf Anfrage. Gerne können diese auch, nach Absprache, direkt an mich gefaxt werden.

Ich bemühe mich keine Wartezeiten entstehen zu lassen. Da ich mir aber für meine Patienten, somit auch für Ihren Termin, die nötige Zeit nehmen möchte, haben Sie bitte Verständnis, wenn wider Erwarten doch mal einige Minuten Wartezeit entstehen. Denn auch Notfälle lassen sich nicht immer planen. Ich versuche jedoch solche Wartezeiten so gering wie möglich zu halten.

Aufgrund der derzeitigen Pandemielage und der damit verbundenen hygienerechtlichen Vorschriften, muss ich Sie bitten zu ihrem Termin einen medizinischen Mundschutz zu tragen. Auch ich kann Ihnen mein Lächeln nur mit den Augen entgegen bringen, denn auch ich werde um Sie zu schützen, Mundschutz tragen.

Allen anderen Hygieneerfordernissen wird selbstverständlich, nicht nur in Zeiten der Pandemie, Rechnung getragen.

Sollten Sie zu Ihrem Termin doch mal aus wichtigen Gründen nicht erscheinen können, geben Sie mir bitte rechtzeitig vorab per Telefon oder notfalls E-Mail Bescheid.